onlinemag

Angezeigt: 1 - 3 von 3 ERGEBNISSEN
Ausbildung Beruf Corona Gesellschaft Portrait Wirtschaft

Mats, die Provinz & der Familienbetrieb

Die Mikrofone in extravaganten Filmsettings auf- und wieder abbauen, Schauspieler:innen mit Mikrofonen verkabeln und versuchen die Tonangel so nah wie möglich an die Schauspieler:innen heran- und dabei aus der Kamera herauszuhalten und dabei nicht durch ein Fauxpas die Wut der Kamerafrau auf sich zu ziehen, Tag für Tag umgeben von schönen Schauspieler:innen und exzentrischen Regisseur:innen, dass war es, was ich mir unter der Berufsbezeichnung des Tonmeisters im Film vorstellte.

Allgemein Beruf

„Die wenigsten Leute haben ein gutes Buch zuhause.“

Zwischen Traditionshandwerk, Reiswaffeln und Computerproblemen: In Göttingen Grone hält eine Handbuchbinderei den Digitalisierungsbestrebungen im Printbereich stand. Buchbinderin Renate-Katrin Zimmermann zelebriert den Wert des handgemachten Buches und erklärt, warum sie niemandem zu ihrem Beruf raten würde. Göttingen. Aus dem verhangenen Himmel regnet es Bindfäden und das trübe Licht lässt das Groner Gewerbegebiet im Westen Göttingens noch …